Spielergebnisse

 

Jungen U13 BK

TSV Nellmersbach

TSV Lorch 

9:1

 

 

 

Jungen U13 BK

TSV Leutenbach

TSV Lorch 

4:6

 

 

 

Jungen U18 KK

SC Urbach

TSV Lorch II 

3:7

 

 

 

Jungen U18 BK

SG Schorndorf

TSV Lorch 

6:2

 

 

 

Herren KK C

SG Bettringen V

TSV Lorch III 

4:9

 

 

 

Herren KK B

SV Hussenhofen

TSV Lorch II 

2:9

 

 

 

Spielberichte

 

Herren Kreisklasse B

SV Hussenhofen - TSV Lorch II  2:9

 

Kein Aprilscherz! Am 01.04.2017 sicherten sich die Lorcher durch einen 2:9-Erfolg beim Angstgegner Hussenhofen die Vizemeisterschaft in der Kreisklasse B. Mannschaftsführer Uwe Häntschel hat das gewünschte Ziel, nämlich am Ende der Saison auf einem Aufsteigerplatz zu stehen, erreicht. Herzlichen Glückwunsch! Die Gastgeber machten es den Löwen diesmal aber auch nicht allzu schwer, denn sie traten ersatzgeschwächt an. So kamen Uwe Häntschel (2), Tim Guse (1), Klaus Stößer (1), Roman Burkart (1), Fabian Wunner (1), U.Häntschel/H.Walcher (1), T.Guse/F.Wunner (1) und K.Stößer/R.Burkart (1) zu Punkten.

 

Herren Kreisklasse C

SG Bettringen V - TSV Lorch III 4:9

 

 

Den Grundstein zu diesem Erfolg legten die Lorcher bereits in den Doppeln und gingen mit 3:0 in Führung. Zwar hatten die Bettringen Vorteile im vorderen Paarkreuz, doch dies glichen die Löwen im mittleren Paarkreuz wieder aus und kamen nach 3 Stunden und spannenden Spielen zu einem 4:9-Erfolg. Damit spielten die Lorcher einer gute Rückrunde und belegen zum Abschluss der Saison 2016/17 den 6. Tabellenplatz. Für Lorch siegten Fabian Wunner und Dieter Haller je zweimal sowie H.P.Sauter/F.Wunner, J.Feuchter/D.Haller, M.Koch/W.Aichholz, Jörg Feuchter und Willy Aichholz je einmal.